Goldmünzen verkaufen - Münzen Ankauf - Silbermünzen Ankauf und Goldmünzen Ankauf

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Münzen Verkauf
 
 


> Kontakt


> Impressum


Goldmünzen verkaufen ...

... aber richtig!

 
 


Was vor Jahrhunderten als Zahlungsmittel galt, ist heute für den einen eine Sammlerleidenschaft, für den anderen eine Kapitalanlage. Doch irgendwann kommt immer der Zeitpunkt, um sich mit dem Thema Goldmünzen verkaufen zu beschäftigen.

Denn welchen Sinn machen Goldmünzen, die im Schrank verstauben, wenn der Geldbeutel leer ist? Wer Goldmünzen verkaufen möchte, sollte dies tun, wenn die Nachfrage groß ist. Beispielsweise in Folge der weltweit unsicheren wirtschaftlichen Lage oder ausgelöst durch die Erhöhung der Goldreserven einiger Länder. Zu einem aus Verkäufersicht günstigen Zeitpunkt Goldmünzen verkaufen bedeutet, einen hohen Preis zu erzielen. Lag der Goldpreis im Jahr 2000 bei knapp 350 Dollar, stieg er in den nächsten elf Jahren auf fast 1900 Dollar. In den vergangenen Monaten ist er jedoch wieder stark gefallen. Stellen Sie sich vor, Sie besitzen eine Goldmünze mit einem Gewicht von einer Unze Feingold, dann hätten Sie im Herbst 2011 knapp 1900 Dollar dafür erhalten. Heute liegt der Goldpreis bei ca. 1500 Dollar, d.h. er schwankt stark. Wer sich durch Goldmünzen verkaufen Liquidität verschafften möchte, sollte deshalb nicht zu lange zögern. Auf hohe Kurse zu warten, kann eine teure Angelegenheit werden.

Wenn Sie Ihre Goldmünzen verkaufen, sollten Sie vor dem Verkauf auf jeden Fall genau überprüfen, wer der mögliche Ankäufer ist. Wer auf Nummer sicher gehen will, wählt ein Unternehmen, das aufgrund seiner Erfahrung und Seriosität bereits lange auf dem Markt etabliert ist. Nur so vermeiden Sie unnötige Sorgen und gewinnen ein gutes Gefühl beim Goldmünzen verkaufen. Faire Preise, orientiert an dem aktuellen Goldpreis, sind bei seriösen Anbietern Pflicht! Die Abwicklung wie beispielsweise bei Münzengala erfolgt ohne viel Aufwand. In einem versicherten Paket werden die Münzen zur Schätzung angeliefert. Der Versand dauert nur wenige Tage, die Abwicklung läuft unkompliziert und die Zahlung erfolgt prompt, per Paypal, Überweisung oder mittels Bankscheck. Die Schätzung ist kostenfrei. Goldmünzen verkaufen bedarf keinem hohen Aufwand!

Doch wonach gehen die Schätzer und wie können Sie vorab einschätzen, ob sich das Goldmünzen verkaufen für Sie lohnt? Wer sich nicht sicher ist, kann im Vorfeld telefonisch oder per Email Kontakt zum Ankäufer aufnehmen. Die erste Einschätzung erfolgt. Da der Wert der Münzen sich neben dem Goldpreis stark nach dem Erhaltungszustand richtet, kann eine genaue Schätzung erst nach einer detaillierten Betrachtung der Münze erfolgen. Dafür müssen die Goldmünzen - natürlich versichert - eingeschickt werden. Bei größeren Sammlungen oder Nachlässen geben Außendienstmitarbeiter von Münzengala vor Ort Auskunft. Bei Goldmünzen können Sie aber davon ausgehen, dass bereits durch ihren Edelmetallgehalt ein hoher Wert vorliegt. Sind die Münzen allerdings nur vergoldet und ursprünglich aus einem teuren Abonnement heraus gekauft, lohnt sich das Goldmünzen verkaufen weniger, da kein hoher Wert erwartet werden darf. Verkauft werden die Goldmünzen nur, wenn beide Seiten sich mit dem Preis und der Abwicklung einverstanden erklären.


 
 
 

> zurück zur Startseite münzenankauf 24

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü